Startseite Suche öffnen
22.03.2019

"Get Connected" - Ligna 2019

Venjakob Maschinenbau nutzt die LIGNA 2019, um sich den Besuchern unter dem Motto  „Get Connected“ von einer anderen Seite zu präsentieren:

GET CONNECTED”      

  • with the state of the art
  • with the future
  • with the team

Der Bereich “state of the art” thematisiert die aktuellen technischen Möglichkeiten.

Dies stellt Venjakob anhand einer
VEN SPRAY PERFECT Beschichtungsanlage dar, die in Werkstück eingearbeitete RFID Tags nutzt, um Maschinenparameter zu konfigurieren.
Das Venjakob Dashboard, ergänzt durch die Tapio Lösung, geben einen Einblick, wie die Kunden Maschinendaten effektiv aufbereitet abrufen können, um z.B. den Produktionsprozess zu überwachen, vorausschauend Instandhaltungen zu planen, oder um sie für Analysen auf Managementebene zu nutzen.

Last but not least demonstriert Venjakob wie einfach und schnell der Kunde technische Unterstützung erhalten kann, die über die bekannten Fernwartungsdienstleistung hinaus geht. Eine Anreise des Servicemitarbeiters ist nicht erforderlich. Durch die Nutzung der Venjakob-Service -App in Kombination mit einem Smartphone/Tablet oder einer Datenbrille erhält der Betreiber vor Ort zielgerichtet Unterstützung vom Venjakob- Fachpersonal.

Der “Future-Bereich
gibt einen Ausblick auf digitale Ergänzungen, die Venjakob in naher Zukunft zur Realität werden lässt.

Get connected to the team” 

soll als Einladung verstanden werden, sich näher mit der Venjakob Gruppe vertraut zu machen. Wofür das Unternehmen und sein Team stehen: Erfahrung und Zuverlässigkeit.

 Venjakob Halle 16 Stand C22