Spritzlackieren

Individuell gefertigte Lackieranlagen und Spritzkabinen von Venjakob

Im Spritzverfahren können über Spritzpistolen oder Rotationszerstäuber verschiedenste flüssige Materialien auf eine Oberfläche aufgetragen werden. Anders als beim Walzverfahren, ermöglicht das Spritzbeschichten auch die Veredelung von dreidimensionalen Bauteilen. Verfügen Ihre zu lackierenden Werkstücke über eine raue Oberfläche oder weisen Hohlräume auf, können Sie alternativ auch auf die Tauchlackierung zurückgreifen. Grundsätzlich können die Spritz-Lackierpistolen stationär oder aber bewegt über Linearachsen oder Roboter installiert werden. Entsprechend Ihres Anforderungsprofils unterstützen wir Sie gerne, um die optimale Lösung zu finden.

Nasslackieranlagen im Spritzbeschichtungsverfahren für Lacke, Kleber, Haftvermittler und funktionale Schichten

Lackieranlagen von Venjakob

Spritzmedien Lack

  • 1K Lack
  • 2K Lack
  • Wasserlacke
  • Lösemittellacke
  • UV-härtende Lacke
  • Kombinationen aus Lacken

Weitere Spritzmedien

  • Beizen
  • Nanobeschichtung
  • Anti-Kratz Beschichtung
  • Korrosionsschutz
  • Sol Gel
  • Kleberapplikationen

Spritzpistolen-Varianten

  • Air
  • Airmix
  • Airless
  • Elektrostatik

Ressourceneinsparung durch professionelles Spritzlackieren

Bei der Planung der Lackieranlagen oder -linien legen wir großen Wert auf einen schonenden Umgang mit Ressourcen. Dies beginnt im eigenen Produktionsbetrieb und endet bei einer optimal ausgelegten Anlage zum Spritzlackieren bei unseren Kunden. Somit sparen auch Sie Energie und Beschichtungsstoffe.

Mit unserer Farbmengen-Kleinstversorgung, dem „Paint-Shuttle“, profitieren Sie, wenn Sie nur geringe Mengen beschichten möchten. Bei häufigen Farbwechseln bringt Ihnen das vollautomatische Farbschnellwechselsystem Vorteile: Neben Ressourcen sparen Sie bei diesem Verfahren auch Zeit. Zusätzlich integrieren wir auf Wunsch Lackrückgewinnungssysteme in Ihre Spritzkabine, eine entsprechende Anlagen zur Abluftreinigung können Sie zudem von unserer Venjakob Umwelttechnik beziehen. 

Einsatzbereiche für Venjakob Lackieranlagen

Lackieranlage Baustoffe Innenansicht

Lackieranlagen Baustoffe

Lackieranlage Innenansicht

Lackieranlagen Glas

Innenansicht Lackieranlage

Lackieranlagen Bauelemente

Lackieranlage für die Rohrlackierung

Lackieranlagen Metall

Roboterbeschichtung Holzteile

Lackieranlagen Holz|Möbel

Automotive teile beschichtung

Lackieranlagen Automotive

Kunststoffteile beschichtung

Lackieranlagen Kunststoff

Flugzeugteile Beschichtung

Lackieranlagen Luft|Raumfahrt

Anlagentechnik

Individuell kombinierte Anlagen zum Spritzlackieren für Ihren Erfolg 

Der modulare Aufbau unserer Anlagen ermöglicht das Erstellen kundenspezifischer Lösungen. Je nach Bedarf ergänzte Oberflächenvorbehandlungsanlagen und Trocknungstechniken gewährleisten eine perfekte Oberfläche und die schnelle Weiterverarbeitung nach dem Lackiervorgang. Sie werden dabei immer individuell auf den eingesetzten Beschichtungsstoff und das zu beschichtende Werkstück abgestimmt.Im Gegensatz zu anderen Herstellern, verfügt Venjakob über ein breites Portfolio an verschiedensten Lackieranlagen.

  • Lineare Spritzsysteme als Durchlauflackier- oder Batchanlage: Flächen- oder Flachbettspritzanlage, Spritzlackierautomaten mit Skidförderer oder als Power-Free-System
  • Rotationssymmetrische Systeme:
    Beschichtungsanlagen für rotierende Werkstücke als Rundtakttisch, Spindelkettenautomat (Randkettenförderer)
  • Vertikale Systeme
  • Lackierroboter
  • Lackieranlagen für Leisten und Profile
  • Rohrbeschichtungsanlagen (innen und außen)
  • Farbwechsel
  • Lackrückgewinnung
  • Farbnebelabscheidung
  • Zu- und Abluftsysteme

Farbwechsel+

Pumpenstation

FARBWECHSEL - FLEXIBEL UND SCHNELL

Bei vielen Farbwechseln bringt Ihnen das vollautomatische Farbschnellwechselsystem viele Vorteile. Neben Ressourcen sparen Sie dabei auch viel Zeit, denn sein Einsatz reduziert die Farbwechselzeiten drastisch. Nutzen Sie unsere Farbmengen-Kleinstversorgung, das „Paint-Shuttle“ wenn Sie nur geringe Mengen beschichten möchten.

Lackrückgewinnung+

Spritzpistolen

LACKRÜCKGEWINNUNG

Je nach verwendetem Spritzmaterial kann die Verwendung von Lackrückgewinnungs-systemen wirtschaftlich, umweltfreundlich und praktikabel sein. Hierzu bietet Venjakob zum einen mechanische Rückgewinnungen als auch Systeme mit der Coolac Technologie an. Ferner kommen insbesondere in der Rohrbeschichtung Doppeltrommel-Rückgewinnungseinheiten zum Einsatz.

Farbnebelabscheidung+

Andreafilter

FARBNEBELABSCHEIDUNG

Ebenso individuell gehen wir bei der Wahl für das entsprechende System zur Farbnebelabscheidung auf Ihre Bedürfnisse ein. Umwelttechnik und Qualität werden im Hause Venjakob großgeschrieben. Daher bieten wir verschiedene Lösungen zur Abscheidung und zur Rückgewinnung des beim Lackieren entstehende Oversprays (Lacknebel) an. Diese sind in unsere Spritzkabinen integriert und sorgen für einen perfekten Lufthaushalt beim Lackieren was zu qualitativ sehr hochwertigen Oberflächenergebnissen führt.

Zu- und Abluftsysteme+

Abluftsystem

ZU- UND ABLUFTSYSTEME

Um den Luftstrom in den Lackieranlagen zu optimieren ist es sinnvoll das die Zu- und Abluft dem Lackierstrahl folgt. Hierzu verfügen alle unsere Anlagen über optimierte Be- und Entlüftungssysteme. Auch das Thema Abluftreinigung hat bei uns einen besonderen Stellenwert.

Langfristige Investitionssicherheit durch Venjakob Anlagentechnik  Als leistungsstarker Partner für unterschiedlichste Branchen realisieren wir Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen. Das Venjakob Baukastensystem erlaubt auch zu einem späteren Zeitpunkt die vorhandene Anlagentechnik auf neue Gegebenheiten und Anforderungen flexibel anzupassen. Sie profitieren von langfristiger Planungs- und Investitionssicherheit.

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine individuelle Beratung zu Ihrer Spritzkabine!
Ihr Ansprechpartner